Neragora Weingut

In 2002 hat der italienische Unternehmer Massimo Azzolini, mit großer Erfahrung im Bereich des Ökolandbaus, die versteckte Seite des Landstrichs Chernogorovo im Trakia-Tal, entdeckt. Die Neugierde führte schnell zur Entstehung eines großen Projekts, das mittlerweile Früchte trägt. Die goldenen Hügel von Chernogorovo bilden den Hintergrund für das Landgut Neragora, mit einzigartigen Klima- und Landschaftsbedingungen. Ein natürliches Habitat, das von einem besonderen Gleichgewicht zwischen Fauna, Flora und den Weinbergen getragen wird. All dies erlaubt die Kultivierung von Böden nach den Prinzipien des Ökolandbaus. Neragora hat sich für Natürlichkeit in jeder Phase des Produktionsprozesses entschieden, angefangen mit den Böden, den nachhaltig kultivierten Weinreben und Trauben bis hin zur Bearbeitung im Weinkeller.

GEA
Muskat-Ottonel & Chardonnay; Biowein, trocken. Ein frischer, aromatischer Weißwein,  der Duft ist blumig und delikat mit Noten von reifen Früchten (Pfirsich und Apfel). Ausgewogener und harmonischer Geschmack mit frischem, elegantem K ... (mehr lesen)
9,00 € 1 11,97 € / l
CHERNO
Cabernet Sauvignon & Mavrud, Biowein, 2013, trocken. Kräftig und anhaltend, mit Nuancen von Pflaumen und schwarzen Beeren, würzigen Noten von Leder und Bitterschokolade. Der Wein eignet sich gut zu einer Lagerung von mind. 6 Jahren ... (mehr lesen)
14,00 € 1 18,62 € / l